Behandlungsspektrum

„Du kannst vor dem davonlaufen, was hinter dir her ist, aber was in dir ist, das holt dich ein.” (afrikanisches Sprichwort)

Auf der Grundlage einer modernen integrativen Verhaltenstherapie, deren Wirksamkeit wiederholt belegt wurde, orientiere ich mich bei meiner Arbeit an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. 

Ich biete Ihnen professionelle und kompetente Hilfe bei persönlichen Krisen, Reaktionen auf äußere Belastungen und einem breiten Spektrum an psychischen Erkrankungen und Problemen wie:

  • Depressionen
  • Psychischen Problemen in Folge akuter und chronischer Stress- und Überlastungssituationen
  • Ängsten und Angststörungen
  • Posttraumatischer Belastungsstörung
  • Essstörungen
  • Chronischen Schmerzen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychosozialen Problemen in Studium, Ausbildung, Arbeitsleben wie Burn-Out-Syndrom, Mobbing, Prüfungsangst
  • Selbstunsicherheit, mangelndem Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
  • Krankheitsverarbeitung einer schweren oder chronischen körperlichen oder seelischen Erkrankung
  • Psychischen Problemen im Zusammenhang mit Lebenskrisen, wie Trennung, Verlust der Arbeitsstelle, Trauer/Tod

Manchmal kann man seine Probleme noch nicht genauer einordnen oder in Worte fassen, sondern hat nur das Gefühl, dass irgendetwas nicht stimmt. 

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie mit Ihrem Anliegen bei mir richtig sind oder Ihr Problem nicht in dieser Auflistung genannt ist, zögern Sie bitte nicht, mich trotzdem persönlich anzusprechen.

Für weitergehende Informationen über die Abläufe und Voraussetzungen einer Psychotherapie können Sie hier eine Broschüre der Bundespsychotherapeutenkammer herunterladen.